25.01.18
 

Besonders in der heutigen Zeit ist es wichtig, bereits in der Schule praxisnahes und wirtschaftliches Handeln zu fördern.

Aus diesem Grund besuchte uns Elke Hofacker mit Ihrer Klasse der Julius-Wegeler Berufsbildenden Schule. Sie legt seit Jahren großen Wert darauf, dass nicht nur theoretisches Wissen sondern auch Praxisbezug vermittelt wird. Im Out-of-Home-Workshop drehte sich natürlich alles um die Welt der Außenwerbung und die neuen Möglichkeiten in unserer Branche. Wir hoffen, wir konnten einen Einblick in die vielfältige Medienlandschaft gewähren. Wir freuen uns auf weitere Besuche der Julius-Wegeler-Schule.

 

Koblenz, im Dezember 2017

Weitere Bilder