Unsere Nachwuchskräfte

 

Als einer der größten deutschen Medienunternehmen für Out-of-Home Media ist es für uns selbstverständlich jedes Jahr in die Zukunft zu investieren. Aus dem Grund bieten wir qualitative, interessante und vielseitige Ausbildungsmöglichkeiten in verschiedenen Bereichen an. 

Lerne unsere Auszubildenden kennen und erfahre mehr über die unterschiedlichen Ausbildungsberufe.

Büromanagement

Alena, 3. Lehrjahr: Ich mache meine Ausbildung gerne bei der awk, da ich gleich zu Beginn in aktuelle Aufgaben mit eingebunden wurde und meine ersten eigenen Projekte betreuen durfte. Von Anfang an erhielt ich viel Verantwortung und konnte an meinen Aufgaben wachsen. Wen das Thema Außenwerbung interessiert, ist hier auf jeden Fall richtig!

Leon, 2. Lehrjahr: In meinem Ausbildungsberuf durchlaufe ich viele Bereiche, um die vielfältigen Bürotätigkeiten und einige Kollegen kennenzulernen. Außerdem werde ich in abteilungsübergreifende Projekte wie Videodrehs integriert, was eine spannende Abwechslung zum Büro-Alltag bietet.

Jenni, 1. Lehrjahr: Ich durfte sehr schnell eigenständig arbeiten, z. B. indem ich Arbeitsaufträge ausstelle, via Telefon, Brief und E-Mail mit unseren Vertragspartnern Kontakt aufnehme oder unsere Stammdaten pflege und aktualisiere. Ich würde die Ausbildung weiterempfehlen, weil sie vielfältige Einblicke bietet und man im Hinblick auf die Zukunft nach der Ausbildung breit aufgestellt ist. 

Jakob, 1. Lehrjahr: Zu Beginn meiner Ausbildung wurde ich in der Logistik eingesetzt. Dort lernte ich unter anderem die Abläufe sowie die Organisation des Lagers kennen. Während der ersten Wochen konnte ich einen guten Eindruck von der awk & den Menschen gewinnen, wobei mir besonders die offene & freundliche Unternehmenskultur aufgefallen ist. 

Systemintegration


Finn, 3. Lehrjahr:
 Meine Ausbildung bei der awk gefällt mir echt gut. Man sammelt viele Erfahrungen in der Administration und kann Eindrücke in den verschiedenen Bereichen der IT sammeln. Vom User Support bis zur Netzwerktechnik ist alles dabei. Als Azubi wird man in den Arbeitsalltag eingebunden und darf viele Aufgaben schon selbstständig übernehmen. So hat man das Gefühl, dass man selbst etwas nach vorne bringen kann, was mir sehr gut gefällt!

Antonio, 2. Lehrjahr: Mir gefällt meine Ausbildung sehr gut, weil das abwechslungsreiche Arbeiten in der EDV auf selbstständigem Arbeiten basiert, welches mir ermöglicht, meine Aufgaben eigenständig einzuteilen. Neben dem First-Level Support habe ich im Hintergrund einige Aufgaben wie z.B. die Softwareverteilung erledigt. Außerdem durfte ich Skripte schreiben und einen eigenen Newsletter programmieren, was mir besonders gut gefallen hat.

Anwendungsentwicklung




Kirill, 1. Lehrjahr:
 Meine Ausbildung gefällt mir sehr gut. Ich wurde herzlichst von den Mitarbeitern aufgenommen, in die Firmenstruktur eingeweiht und mir wurde alles gezeigt, was ich für den Start benötigt habe. Zu Beginn erhält man als Auszubildender in meinem Bereich ein Skript, welches einem den Einstieg nochmal erleichtert. Ich kann die Ausbildung nur weiterempfehlen! Ich fühle mich hier sehr wohl und bin der Meinung, dass ich hier bestens aufgehoben bin. Ich freue mich auf die weiteren Jahre bei der awk.

Unsere Ausbildungsberufe im Überblick

Möchtest auch du ein Teil von uns werden?

Dann bewirb dich jetzt!

 

Wir möchten dich kennenlernen und freuen uns sehr auf deine aussagefähige Bewerbung per E-Mail.

Falls du noch Fragen rund um das Thema Ausbildung hast, beantworten wir dir diese gerne. Um einen weiteren Eindruck von der awk als Arbeitgeber zu erlangen, kannst du dich gerne hier um schauen.

Deine Ansprechpartnerin:

Petra Schlaf

Personalleitung / Personalrecruiting

Tel.: +49 261 8092-231

bewerbung(at)awk.de